Arbeitsquerschnitt in 40 Sekunden – Ein “Showreel”

intro_title

In den vergangenen Tagen habe ich mich damit beschäftigt einige der Arbeiten aus den letzten Wochen und Monaten zusammenzutragen, um daraus einen kurzen Clip zu schneiden. Oft auch einfach “Showreel” genannt. Mit diesem Clip möchte der Freude beim Filmen und Motion Design Ausdruck verleihen. Das Können zu demonstrieren steht für mich an zweiter Stelle.

Der Anfang entstand als 3D Rendering und wurde anschließend in After Effects zusammengebaut. Der Soundteppich ist aus unterschiedlichen Straßentönen gewebt und unter das Intro gesetzt worden. Die Bilder im anschließenden Schnitt sind sowohl aus Kunden- als auch aus privaten Projekten entsprungen. Viele davon finden sich auch hier im Portfolio wieder.

An dieser Stelle geht mein Dank an all die Kunden, die es mir ermöglicht haben und immer wieder ermöglichen mit der Kamera tolle Bilder einzufangen.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*